Bilder Lophophora williamsii (peyote) und Trichocereus pachanoi (San Pedro)

Bitte beachten: sämtliche Bilder sind urheberrechtlich geschützt.

Peyotl. Alte, sehr wild gewachsene Pflanze

Lophophora williamsii (peyote) veredelt auf Opuntia ficus-indica (Feigenkaktus)

Lophophora caespitosa im Garten, Sommer 2016

Verschiedene Peyote-Pflanzen

Peyote (peyotl) Jungpflanzen, ca. 1 Jahr nach der Aussaat

Mehrere Lophophora-Köpfe veredelt auf Trichocereus pachanoi

Wunderschöner Lophophora williamsii aus seltener 2-köpfiger Keimung

Lophophora caespitosa – Sommer 2017

Lophophora im Herbst 2017 kurz vor dem Umräumen ins Gewächshaus

Impression aus unserem Gewächshaus: San Pedro (tr. pachanoi) cristata veredelt auf San Pedro.

Lophophora williamsii Peyote, große Mutterpflanze

Wunderschöner Lophophora williamsii peyote, ca. 3,5cm

Lophophora williamsii alte Pflanzen im Gewächshaus

Lophophora williamsii peyotl, große Mutterpflanze

Trichocereus pachanoi, San Pedro. Saarland 2017

Lophophora williamsii #peyote gepfropft/veredelt auf Trichocereus pachanoi

Lophophora fricii veredelt auf pereskiopsis spathulata

Lophophora williamsii

Lophophora diffusa Blüte

Lophophora koehresii Blüte

Lophophora koehresii mit schöner großer und fast weißer Blüte

Lophophora williamsii mit alter und neuer Samenkapsel

Lophophora williamsii, altes Bild aus unserem Archiv

Lophophora williamsii, hochwüchsige Pflanze

Lophophora williamsii mit Wildbiene in unserem Gewächshaus, bekommen wir bald Lophophora-Honig?